Hausverwaltungsbroschüre

Ab Juni gibt es Nachwuchs in unserer Broschüren-Familie:
Die Hausverwaltung präsentiert sich mit ihrem Angebot auf 12 Seiten.
Weitere Informationen über unser Hausverwaltungsteam erhalten Sie hier!

Türmefest


Das Türmefest findet zum 2. Mal im September statt. Die Anwohnerschaft veranstaltet am Vorabend (29.9.) eine Almparty als geschlossenes Event für die Menschen der Sägmühle, am Sonntag findet dann das große Straßenfest für alle statt. Plakate und Buchstabenkarten für das große Gewinspiel werden Anfang Juni bereits in Brannenburg verteilt, Programmflyer sind in Bearbeitung.

Termin unbedingt vormerken!

Mittelstandspreis

Wir kämpfen uns weiter vor! Nach der Nominierung haben wir es nun auf die Juryliste 2018 zum Großen Preis des Mittelstandes geschafft.

Am 28. Juni 2018 findet in Schloss Nymphenburg die feierliche Urkundenübergabe statt. 4.917 Unternehmen waren nominiert, 742 haben es bundesweit auf die Juryliste geschafft. Im Juli werden Preisträger und Finalisten ausgewählt. Bitte weiter Daumen drücken! Preisträger und Finalisten werden bis Juli ausgewählt. Daumen drücken!

Besondere Angebote für Familien & Co.: Generationenwohnprojekt „Dahoam im Inntal“ senkt Preise für Wohnungen

Gesellschaftlich relevanter Wohnraum, moderne Einheiten für Jung und Alt, faire Preise mit Mehrwert: Um auch Familien, Senioren & Co., denen der Kauf von Eigentum finanziell etwas schwerer fällt, eine Möglichkeit dafür zu geben, hat „Dahoam im Inntal“ jetzt die Preise für Einheiten jeder Größe im Preis gesenkt. „Nachdem wir die Baukosten bei gleichbleibend hoher Qualität nun leicht senken konnten, ist eine Anpassung nach unten möglich und gibt uns die Möglichkeit, auch Kindern mit Familien eine Chance auf Wohnraum bei ,Dahoam im Inntal’ zu bieten.“ Rupert Voß, Geschäftsführer InnZeit GmbH & Co. KG

Zur kompletten Pressemeldung

Anzeige herunterladen

Anmeldung zum Türmefest am 30. September 2018

Unter Beteiligung der Innzeit Bau GmbH entwickelte die Anrainerschaft die Idee eines großen Straßenfestes auf dem Gelände von DAHOAM im INNTAL, das im September 2017 erstmalig umgesetzt wurde. Neben Straßenkünstlern (Stelzern, Seifenblasenkünstlern und Ballontierknetern) organisierten die Menschen von DAHOAM im INNTAL ein großes Kuchenbuffet mit über 80 Kuchen und einem Kaffeemobil sowie verschiedene Spielstationen (Schubkarren-Rennen, Dosenwurf u.a.). Unterschiedliche Foodtrucks, ein Getränkewagen des Christlichen Sozialwerkes und Angebote von Vereinen rundeten das Programm ab.

Aufgrund des großen Erfolges möchten wir das Türmefest als alljährlich wiederkehrende Veranstaltung in Brannenburg etablieren. Basierend auf unserer Teilnahme am Treffen der Vereine (12.10.) und der dort getroffenen Absprache findet unser Türmefest im Quartier Sägmühle nun am 30. September 2018 statt. Uns ist es im Interesse der Anrainerschaft ein großes Anliegen, im Jahr 2018 noch mehr Foodtrucks für eine Beteiligung am Türmefest gewinnen zu können. Deshalb würden wir uns freuen, wenn Sie sich bzw. Ihren Foodtruck für dieses Wochenende verbindlich anmelden könnten. Wir beginnen mit der Ausgestaltung des Programmes im Mai 2018 und würden uns freuen, wenn Sie uns bis dahin verbindlich zurückmelden könnten, ob Sie an einer (weiteren) Teilnahme interessiert sind!

Download Teilnahmebedingungen

Generationenwohnprojekt „Dahoam im Inntal“ mit „Preis für Baukultur der Metropolregion München 2018“ ausgezeichnet

Große Ehre für das Generationenwohnprojekt „Dahoam im Inntal“ in Brannenburg (Oberbayern): Das Entwicklungsgebiet für 800 Bewohner auf dem 16 Hektar großen Gelände der ehemaligen Karfreitkaserne, das in 300 Einheiten und 32 zusätzlichen Sozialwohnungen modernen Wohnraum mit wegweisender Infrastruktur für Menschen jeden Alters verbindet, wurde in München von Bayerns Staatssekretär für Wohnen, Bau und Verkehr, Josef Zellmeier, jetzt mit dem „Preis für Baukultur der Metropolregion München 2018“ ausgezeichnet.

Hier geht’s zur Pressemeldung.